Raffiniert Vegetarisches Rezept: Italienischer Burger mit Rucola

Von

Bewerten Sie das Rezept
Vegetarischer Genuss: Italienischer Burger mit Rucola.

Foto: Telekom

Vegetarischer Genuss: Italienischer Burger mit Rucola.

Bei vegetarischen Burgern kommt es vor allem auf den Belag an. Und dieser italienische Burger mit Rucola überzeugt mit frischem Gemüse, frischem Mozzarella und einem leckeren Chutney auf ganzer Linie!

Zutaten für 4 Portionen:

  • 2 rote Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 6 Tomaten
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 EL Sauerkirschkonfitüre
  • Saft und abgeriebene Schale von 1/2 Bio-Zitrone
  • 4 Veggie-Hacksteaks (Kühlregal)
  • 125 g Mozzarella
  • 4 Hamburgerbrötchen
  • 1 Bund Rucola
  • Öl zum Frittieren
  • 2 TL brauner Zucker
  • Salz
  • Pfeffer

Pro Portion etwa:

  • 740 kcal
  • 45 g Fett
  • 39 g Kohlenhydrate
  • 42 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 45 Minuten

Und so wird’s gemacht:

  1. Zwiebeln und Knoblauch schälen, fein würfeln. Tomaten waschen und putzen. 2 Tomaten vierteln, entkernen und fein würfeln. 2 EL Öl erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch darin glasig dünsten. Tomaten kurz mitdünsten. Kirschkonfitüre, Zucker, Zitronensaft und -schale einrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Alles ca. 10 Minuten einköcheln lassen.
  2. Steaks inzwischen in 2 EL Öl nach Packungsanweisung goldbraun braten. Übrige Tomaten und Mozzarella in Scheiben schneiden. Brötchen nach Packungsanweisung aufbacken.
  3. Rucola waschen, gut trocken tupfen und im heißen Frittieröl portionseise frittieren. Herausheben und auf Küchenpapier abtropfen lassen.
  4. Untere Brötchenhälften mit Chutney bestreichen. Mit vorbereiteten Zutaten und Brötchenoberhälften belegen.

Noch mehr vegetarische Grill-Rezepte finden Sie in unserer Bildergalerie:

Interessante Fakten rund um die italienische Küche gibt's im Video:

Fakten über die italienische Küche

Fakten über die italienische Küche

Beschreibung anzeigen

Dieser italienische Burger mit Rucola ist eine tolle fleischlose Alternative. Noch mehr kreative vegetarische Rezepte, Gerichte mit frischem Rucola und Burger-Inspiration finden Sie auf unseren Themenseiten.

Seite
Von