Hit beim Kaffeekränzchen Ganz einfach: Köstliche Pfirsichtorte mit Schmand

Von

Bewerten Sie das Rezept
Frisch und lecker: Dieser Pfirsichkuchen mit Schmand verzaubert Gäste und Familie.

Foto: Showheroes

Frisch und lecker: Dieser Pfirsichkuchen mit Schmand verzaubert Gäste und Familie.

Pfirsich und Schmand geben einfach ein tolles Team ab. Kein Wunder also, dass diese Pfirsichtorte mit Schmand ein Genuss für alle Sinne ist. Lesen Sie hier das Rezept.

Zutaten für 12 Stücke (Springform 24 cm Durchmesser):

  • 3​ ​Eier
  • 150​ ​g​ ​Zucker
  • 60​ ​g​ ​Vanillezucker
  • 100​ ​g​ ​Mehl
  • 1​ ​TL​ ​Backpulver
  • 25​ ​g​ ​Maisstärke
  • 1​ ​EL​ ​Gelatine
  • 2​ ​EL​ ​Wasser
  • 300​ ​ml​ ​Schlagsahne
  • 400​ ​g​ ​Schmand
  • 220​ ​g​ ​Dosen-Pfirsiche
  • 1​ ​TL​ ​Zimt

Zubereitungszeit:

  • ca. 1 Stunde (inkl. Backzeit)

Und so wird’s gemacht:

  1. Eier, 100 g Zucker und Vanillezucker schlagen. Mehl, Backpulver und Maisstärke unterheben. Die Hälfte des Teigs in die gefettete Springform geben und bei 160 °C für 15 Minuten backen. Mit dem restlichen Teig wiederholen.
  2. Gelatine mit Wasser mischen. Sahne mit 50 g Zucker steif schlagen. Schmand unterheben. Gelatine hinzugeben und weiter schlagen. Zerkleinerte Dosen-Pfirsiche unterrühren. Auf dem Kuchenboden verteilen und mit dem zweiten Kuchenteil bedecken.
  3. Vier Stunden lang kühlen. Mit Zimt und Puderzucker bestäuben und servieren.

Die genaue Anleitung zum Rezept finden Sie auch in diesem Video:

Schmandtorte

Rezept für Schmandtorte

Schmandtorte

Beschreibung anzeigen

Ohne Zweifel: Diese Pfirsichtorte mit Schmand hat es geschmacklich wirklich in sich. Sie können nicht genug bekommen von süßen Leckereien wie dieser? Ein ähnliches, genauso tolles Rezept wäre etwa der sommerliche Schmandkuchen mit Pfirsich.

Seite
Von