Für Naschkatzen LPG-Kuchen: Klassiker aus der ehemaligen DDR

Von

Bewerten Sie das Rezept
Für den LPG-Kuchen hatte man in der ehemaligen DDR meist alle Zutaten schon im Haus.

Foto: Showheroes

Für den LPG-Kuchen hatte man in der ehemaligen DDR meist alle Zutaten schon im Haus.

Erfunden in Zeiten der Deutschen Demokratischen Republik erfreut sich der LPG-Kuchen bis heute einer großen Beliebtheit. Wir verraten Ihnen, wie Sie die gehaltvolle Leckerei einfach selbst backen können.

Zutaten für 1 Blech:

  • 260 g Mehl
  • 300 g Zucker
  • 530 g Butter
  • 1 40 ml Milch
  • 4 Eier
  • 1 TL Vanille-Aroma
  • 300 g Johannisbeermarmelade
  • 300 g Vanillepudding
  • 220 g Butterkekse
  • 1 EL Rum
  • 3 EL Puderzucker
  • 1 50 g Kokosöl
  • 2 EL Kakaopulver

Zubereitungszeit:

  • 45 Minuten (90 Minuten Backzeit und 8 Stunden Kühlzeit)

Und so wird’s gemacht:

  1. Mehl, 300 g Zucker, 230 g geschmolzene Butter, 90 ml Milch, 3 Eier und Vanilleextrakt schlagen.
  2. In eine ausgelegte Kuchenform geben und 90 Minuten bei 1 60° C backen. Abkühlen lassen und dann mit der Hälfte der Johannisbeermarmelade toppen.
  3. Vanillepudding mit 300 g Butter schlagen. Auf dem Kuchen verteilen. Mit einer Schicht Graham Cracker (Butterkekse) toppen. Mit Rum beträufeln. Die restliche Marmelade oben auf den Crackern verteilen.
  4. 1 Ei mit 50 ml Milch schlagen. Puderzucker und dann Kokosöl und Kakaopulver schlagen. Auf den Kuchen geben und über Nacht kühl stellen. Dann in Scheiben schneiden und servieren!

Die genaue Anleitung für die Zubereitung des LPG-Kuchens sehen Sie in diesem Video:

LPG-Kuchen

Rezept für LPG Kuchen

LPG-Kuchen

Beschreibung anzeigen

Noch nie etwas vom sogenannten LPG-Kuchen gehört? Im südlichen Teil von Ostdeutschland war und ist dies ein sehr beliebter Blechkuchen, der nach den landwirtschaftlichen Produktionsgenossenschaften (LPG) in der DDR benannt wurde. Er besteht aus einfachen Zutaten, die es in der Zeit der Deutschen Demokratischen Republik stets zu kaufen gab. Nichts für die schlanke Linie, aber dennoch sehr lecker.

Weitere Rezepte aus der ehemaligen DDR finden Sie in unserer Bildergalerie:

Auf unserer Themenseite gibt's noch mehr Rezepte für Kuchen. Anklicken und entdecken!

Seite
Von