Leicht dank Frischkäse Leckerer Himbeer-Käsekuchen mit Streuseln

Von

Bewerten Sie das Rezept
Der sieht doch zum Reinbeißen aus: köstlicher Himbeer-Käsekuchen mit Streuseln.

Foto: Matthias Liebich

Der sieht doch zum Reinbeißen aus: köstlicher Himbeer-Käsekuchen mit Streuseln.

Käsekuchen ist nicht gleich Käsekuchen. Schon gar nicht, wenn Sie diese fruchtige Variation mit Himbeeren und Frischkäse probieren. Mit wenig Aufwand können Sie diesen leichten Himbeer-Käsekuchen mit Streuseln schon nach kurzer Zeit genießen.

Zutaten für ca. 20 Stücke:

  • 500 g gemahlene Mandeln
  • 570 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • Mark von 1 Vanilleschote
  • 200 g Puderzucker
  • 370 g weiche Butter
  • Salz
  • 350 g TK-Himbeeren
  • 250 g Zucker
  • 1 EL Speisestärke
  • 900 g Doppelrahmfrischkäse
  • 100 g Schlagsahne
  • 5 Eier (M)
  • Puderzucker zum Bestäuben.

Pro Portion etwa:

  • 660 kcal
  • 46 g Fett
  • 46 g Kohlenhydrate
  • 15 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 25 Minuten o. Wartezeit

Backzeit:

  • ca. 35 Minuten

Und so wird’s gemacht:

  1. Mandeln, 500 g Mehl, Backpulver, Vanillemark und Puderzucker mischen. Mit der Butter, 1 TL Salz und eventuell 1-2 EL kaltem Wasser zu groben Streuseln verkneten. Streusel ca. 30 Minuten kalt stellen.
  2. Himbeeren, 100 g Zucker, 5 EL Wasser und Speisestärke in einem Topf mischen. Alles unter Rühren aufkochen und etwas abkühlen lassen. Frischkäse, Sahne, Eier, 150 g Zucker und 70 g Mehl verquirlen.
  3. Hälfte der Streusel auf einem gefetteten Backblech verteilen und leicht andrücken. Frischkäsecreme und Himbeermasse ungleichmäßig darauf verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 180 °C, Umluft: 160 °C, Gas: Stufe 2) ca. 45 Minuten backen.
  4. Nach ca. 10 Minuten Backzeit übrige Streusel auf der Creme verteilen. Kuchen abkühlen lassen, in Stücke schneiden und mit Puderzucker bestäuben.

Unser Tipp: Der Kuchen schmeckt auch mit einer TK-Beerenmischung oder Kirschen.

Hat Ihnen unser Rezept für diesen leckeren Himbeer-Käsekuchen mit Streuseln gefallen? Es gibt noch viel mehr tolle Rezepte als diesen fruchtigen und raffinierten Käsekuchen: Weitere Rezeptideen für und Variationen von Käsekuchen können Sie auf unserer Themenseite finden. Kennen Sie schon unser Rezept für Low Carb-Käsekuchen? Gleich probieren.

Dieses Rezept erschien zuerst in der BILD der FRAU Nr. 9.

Seite
Von