Aktualisiert: 22.04.2021 - 15:19

Für die Spargelsaison Pasta mit cremiger Lachs-Sahne-Soße und grünem Spargel

Von

Redaktion

Bewerten Sie das Rezept
Gutes kann so einfach gehen. So wie dieses Rezept für Pasta mit Lachs-Sahne-Soße und grünem Spargel.

Foto: StockFood / Castilho, Rua

Gutes kann so einfach gehen. So wie dieses Rezept für Pasta mit Lachs-Sahne-Soße und grünem Spargel.

Die Spargelzeit ist eingeläutet und sollte in vollen Zügen genossen werden. Mit diesem Rezept gelingt Ihnen das garantiert. Unsere Farfalle mit cremiger Lachs-Sahne-Soße und grünem Spargel schmeckt einfach vorzüglich.

Zutaten für 4 Portionen:

  • 500 g grüner Spargel
  • Salz
  • 400 g junger Spinat
  • 450 g Farfalle
  • 2 Schalotten
  • 300 g Räucherlachs
  • 2 EL Olivenöl
  • 50 ml Weißwein
  • 200 ml Sahne
  • Pfeffer, aus der Mühle
  • Zitronensaft

Pro Portion etwa:

  • 776 kcal
  • 32 g Fett
  • 84 g Kohlenhydrate
  • 35 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 15 Minuten (zzgl. 20 Min. Garzeit)

Und so wird's gemacht:

  1. Den Spargel waschen, von den holzigen Enden befreien und das untere Drittel schälen. Den Spargel in Salzwasser ca. 6 Minuten garen, anschließend abgießen, abtropfen lassen und in 3-4 cm lange Stücke schneiden.
  2. Den Spinat waschen, verlesen und tropfnass in einem Topf zusammenfallen lassen. Den Spinat abgießen und gut ausdrücken. Die Farfalle in reichlich Salzwasser nach Packungsangabe al dente kochen, anschließend abgießen und abtropfen lassen.
  3. Die Schalotten schälen und fein würfeln. Den Räucherlachs in mundgerechte Stücke zupfen. In einer Pfanne das Öl erhitzen, die Schalotten darin hell anschwitzen, mit dem Weißwein ablöschen, die Sahne angießen und kurz einköcheln lassen. Die Spargelstücke und den Spinat untermischen und mit Salz, Pfeffer und ein paar Spritzern Zitronensaft würzen. Alles noch kurz köcheln lassen, dann die Nudeln und den Lachs zufügen, alles gut vermengen und abschmecken.
  4. Die Pasta in Schalen verteilen, mit Pfeffer übermahlen und servieren.

Dieses Rezept für Pasta mit Lachs-Sahne-Soße und grünem Spargel passt perfekt in den Frühling. Läuten auch Sie den Frühling ein und genießen Sie bei einem Glas Weißwein dieses leckere Gericht.

Sie können von grünem Spargel nicht genug haben? Kein Problem, wir haben noch zahlreiche Rezepte für Sie parat. Probieren Sie unsere Spargel-Biskuitrolle mit Hähnchen, so werden Sie den Spargel noch nie gegessen haben. Auch in unserer Spargel-Halloumi-Pfanne mit Kartoffeln versteckt sich ein frühlingshafter Genuss.

Für noch mehr Spargel-Rezepte, ob mit weißem oder grünen Spargel, schauen Sie gerne in unser Galerie vorbei:

Grüner Spargel: Darum ist er so gesund
Grüner Spargel: Darum ist er so gesund

ANZEIGE: Warum sich den nächsten Einkauf nicht einfach mal nach Hause liefern lassen? Hier geht's zum Online-Shop von REWE >>

Noch mehr frühlingshafte Spargelrezepte und Gerichte mit Lachs finden Sie auch auf unserer Themenseite. Für alle Pasta-Fans haben wir hier italienische Rezepte und tolle Nudelgerichte zusammengestellt.

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe