Deftiger Klassiker Ofenschlupfer: Herzhaftes Rezept mit Äpfeln und Bergkäse

Von

Bewerten Sie das Rezept
Für Auflauf-Liebhaber und Fans von deftigen Gerichten: unser Rezept für herzhaften Ofenschlupfer mit Äpfeln und Bergkäse.

Foto: StockFood / Gräfe & Unzer Verlag / Beer, Günter

Für Auflauf-Liebhaber und Fans von deftigen Gerichten: unser Rezept für herzhaften Ofenschlupfer mit Äpfeln und Bergkäse.

Für die in Süddeutschland als Ofenschlupfer bekannte Nachspeise wird altbackenes Brot in einer süßen Creme geschichtet. Heraus kommt ein weicher, herrlich fluffiger Auflauf. Wer es herzhaft mag, wird diese herzhafte Variante des Ofenschlupfers mit würzigem Bergkäse und fruchtigen Äpfeln lieben.

Zutaten für 4 Portionen:

  • Butter, für die Form oder Pfanne
  • 4 - 5 Scheiben Bauernbrot
  • 3 Eier
  • 100 ml Milch
  • 100 ml Sahne
  • Salz
  • Pfeffer, aus der Mühle
  • 1 Prise gemahlener Muskat
  • 1 - 2 Äpfel
  • 1 Zwiebel
  • 150 g Bergkäse
  • 5 - 6 Schnittlauchhalme

Pro Portion etwa:

  • 475 kcal
  • 25 g Fett
  • 39 g Kohlenhydrate
  • 23 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 25 Minuten (zzgl. 4 h 5 Min. Backzeit)

Und so wird’s gemacht:

  1. Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Eine Auflaufform oder ofenfeste Pfanne leicht fetten.
  2. Die Eier aufschlagen und mit der Milch und der Sahne verquirlen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Die Äpfel waschen, das Kernhaus herausstechen und die Früchte in Scheiben schneiden. Die Zwiebel schälen und in feine Ringe schneiden. Den Käse fein reiben. Ein Drittel vom Käse unter die Eier-Milch mischen.
  3. Das Brot mit Äpfeln und Zwiebeln dachziegelartig in die Auflaufform setzen. Mit der Eier-Milch begießen und mit dem restlichen Käse bestreuen.
    In den vorgeheizten Ofen stellen (Mitte) und ca. 25 Minuten backen, bis die Eier-Milch aufgesogen und gestockt ist und bis das Brot an den Oberkanten leicht braun wird.
  4. Den Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in feine Röllchen schneiden. Auf den Auflauf streuen, alles mit Pfeffer übermahlen und servieren.

Dieses Rezept für herzhaften Ofenschlupfer mit Äpfeln und Bergkäse ist die perfekte Resteverwertung für altes Brot. In unserer Bildergalerie finden Sie noch mehr tolle Rezepte aus altem Brot und Brötchen:

Hat dieser herzhafte Ofenschlupfer Sie in Hüttenstimmung versetzt? Dann müssen Sie unbedingt einmal selbst gemachte Allgäuer Käsespätzle ausprobieren. Weitere leckere Auflauf-Gerichte und sowohl herzhafte als auch süße Rezepte mit Apfel finden Sie auf unseren Themenseiten. Entdecken Sie auch unsere vegetarischen Rezept-Kreationen.

Seite
Von

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen