Dessert-Hit Gebackener Grieß mit Kirschen

Bewerten Sie das Rezept
Grieß, Kirschen und gehobelte Mandeln sind aber auch eine leckere Kombination.

Foto: ShowHeroes

Grieß, Kirschen und gehobelte Mandeln sind aber auch eine leckere Kombination.

Sie lieben Grießbrei? Dann sollten Sie mal dieses Rezept für gebackenen Grieß mit Kirschen ausprobieren. Es geht ganz einfach und begeistert die ganze Familie.

Zutaten für 4 Portionen:

  • 90​ ​g​ ​Grieß
  • 1 EL​ ​Maisstärke
  • 2​ ​EL​ ​Zucker
  • 1 ​EL​ ​Vanillezucker
  • 350​ ​ml​ ​Milch
  • 1 ​Ei
  • 1 EL​ ​Butter
  • 300​ ​g​ ​Dosen-Kirschen
  • 30​ ​g​ ​gehobelte​ ​Mandeln

Pro Portion etwa:

  • 304 kcal
  • 10 g Fett
  • 41 g Kohlenhydrate
  • 9 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 20 Minuten (zzgl. 25 Minuten Backzeit)

Und so wird’s gemacht:

  1. Grieß und Maisstärke sieben und in einen großen Topf geben. Zucker und Vanillezucker hinzufügen. Milch hinzugeben und aufkochen, umrühren bis die Mischung andickt. Von der Hitze entfernen und ein Ei einrühren.
  2. Backform zunächst einfetten, dann mit Dosen-Kirschen auslegen. Grießbrei darüber geben. Mit Mandeln und Vanillezucker bedecken. Bei 180 °C für 25 Minuten backen.
  3. Warm mit Eiscreme und Marmelade servieren!
Gebackener Gries

Gebackener Gries

Beschreibung anzeigen

Dieser gebackene Grieß mit Kirschen ist einfach der ideale Nachtisch. Weitere Rezepte für köstliche Desserts finden Sie auf unserer Themenseite.

Von

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen