Für Party & Frühstück Herzhafte Muffins aus Bacon & Spiegelei

Bewerten Sie das Rezept
Diese herzhaften Muffins sind eine Freude für alle Sinne.

Foto: iStock/ ALLEKO

Diese herzhaften Muffins sind eine Freude für alle Sinne.

Diese herzhaften Muffins schmecken auf der Party genauso wie beim Frühstück oder zum Brunch. Und das Schöne: sie sind kinderleicht in der Zubereitung.

Zutaten für 8 Stück:

  • 2 EL Öl
  • 8 Scheiben Bacon
  • 8 Eier
  • Salz, Pfeffer
  • Schnittlauch

Pro Portion etwa:

  • 163 kcal
  • 12 g Fett
  • 1 g Kohlenhydrate
  • 12 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 10 Minuten (zzgl. 10 - 12 Minuten Backzeit)

Und so wird’s gemacht:

  1. Öl auf Küchenpapier träufeln und damit eine Muffin-Backform einfetten. Eine Scheibe Bacon pro Ausbuchtung auslegen und ein Ei in die Mitte schlagen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Muffin-Form in den auf 160 Grad Umluft vorgeheizten Ofen schieben und zehn bis zwölf Minuten backen lassen. Evtl. nachschauen, ob das Eiweiß schon fest geworden ist. Ist das der Fall, kann die Form aus dem Ofen genommen werden. Andernfalls noch zwei bis drei Minuten weiter backen lassen.
  3. Speck-Ei-Muffins auf Tellern anrichten und mit frischem Schnittlauch garnieren.

Mehr Party-Hits gefällig? Werfen Sie einen Blick in unsere Galerie:

Sie können von herzhaften Muffins einfach nicht genug bekommen? Dann probieren Sie unbedingt mal Cheesburger-Muffins aus:

Cheeseburger-Muffins

So klappen Cheeseburger-Muffins

Cheeseburger-Muffins

Beschreibung anzeigen

Siehe auch: Frühstücksideen

>> Pfannkuchen-Röllchen mit Lachs und Frischkäse

>> Mini-Schnitzel mit krosser Käse-Panade

Seite