Gesund und Grün Lachsfilet auf knackigem Feldsalat

Von

Bewerten Sie das Rezept
Lachsfilet auf einem Feldsalatbett - der perfekte Fitness-Salat.

Lachsfilet auf einem Feldsalatbett - der perfekte Fitness-Salat.

Lachsfilet ist mit seinen Omega-3-Fettsäuren und einer Menge Proteinen ein echter Energiebooster. Kombinieren Sie es mit frischem Feldsalat.

Zutaten für 1 Portion:

  • 50 g Feldsalat
  • 5 Kirschtomaten
  • 4 Radieschen
  • 150 g Lachsfilet
  • Salz, Pfeffer
  • 1 TL Öl
  • 1 EL Balsamicoessig
  • 1 EL Wasser
  • 0.5 TL körniger Senf
  • 0.5 TL Honig
  • 1 TL Olivenöl

Pro Portion etwa:

  • 340 kcal
  • 23 g Fett
  • 9 g Kohlenhydrate
  • 26 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 15 Minuten

Und so wird’s gemacht

  1. Feldsalat waschen, trocken schleudern und auf einem Teller mit halbierten Kirschtomaten und Radieschen in dünnen Scheiben anrichten.
  2. Lachsfilet mit Salz und Pfeffer würzen und in einer Pfanne mit Öl bei mittlerer Hitze von jeder Seite ca. 4 Minuten garen.
  3. Für das Dressing Balsamicoessig, Wasser, Senf, Honig, etwas Salz und Pfeffer vermischen und Olivenöl unterschlagen.
  4. Fertigen Lachs auf dem Salat anrichten und alles mit dem Dressing beträufeln.

Mehr zum Thema Feldsalat

Mehr zum Thema Lachs

Seite
Von