20.02.2017

Chilenische Blaubeeren Saftiges Blaubeer-Chutney

Bewertung: 0.0/5
Blaubeeren können auch ganz anders als süß: Als herzhaftes Chutney machen sie sich köstlich zu Pfannkuchen.

Foto: istock/baibaz

Blaubeeren können auch ganz anders als süß: Als herzhaftes Chutney machen sie sich köstlich zu Pfannkuchen.

Blaubeeren stecken voller Antioxidantien und sind so wandelbar: Scharf, würzig, süß, mit Fisch oder vegetarisch. Dieses Chutney wird Sie überzeugen.

Zutaten:

  • 500 g frische, chilenische Blaubeeren
  • 1 rote Zwiebel
  • 2 EL brauner Zucker
  • 2 EL Balsamico-Essig (dunkel)
  • 1 Lorbeerblatt
  • 2 Limetten
  • 1 EL Butter
  • Salz und Pfeffer

Zubereitungszeit:

  • 15 Minuten

Und so wird’s gemacht

  1. Blaubeeren säubern und verlesen, waschen und abtropfen lassen.
  2. Zwiebeln schälen und fein schneiden.
  3. Butter in eine tiefe Pfanne geben und die Zwiebeln anschwitzen, Zucker dazu geben und mit Balsamico ablöschen, Blaubeeren dazugeben und für ca. 10 Minuten mit dem Lorbeerblatt kochen lassen. Danach mit Salz, Pfeffer und Limettensaft abschmecken.

Rezepte von Blaubeeren aus Chile

Superfoods auf einen Blick

Seite

Kommentare

Kommentare einblenden