Schoko und Frucht Schoko-Torte mit Mango

Bewerten Sie das Rezept

Diese Pavlova-Torte besticht durch ihre Einfachheit: Sahne, Baiser, Schokolade und Frucht. Was könnte man auch mehr wollen?

Zutaten für 10 Stücke:

  • 50 g Zartbitter-Kuvertüre
  • 3 Eiweiß (M)
  • 1 TL Zitronensaft
  • 1 Prise Salz
  • 150 g feiner Zucker
  • 1 EL Speisestärke
  • 1 Mango (ca. 500g)
  • 200 g Schlagsahne
  • 2 EL feiner Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 250 g Schmand

Pro Portion etwa:

  • 230 kcal
  • 12 g Fett
  • 28 g Kohlenhydrate
  • 3 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 40 Minuten

Backzeit:

  • 01:30

Abkühlzeit:

  • 01:30

Und so wird’s gemacht

  1. Kuvertüre hacken, über einem warmen Wasserbad schmelzen und auf Zimmertemperatur abkühlen lassen.
  2. Zwei Kreise (ca. 19 cm ø) auf ein Stück Backpapier zeichnen. Papier umgedreht auf ein Backblech legen. Eiweiße mit Zitronensaft und Salz sehr steif schlagen. 150 g Zucker dabei einrieseln lassen. Zum Schluss Speisestärke auf den Eischnee sieben und unterheben. Die Hälfte der Kuvertüre in Schlieren unter den Eischnee ziehen.
  3. Baisermasse locker auf die vorgezeichneten Kreise verteilen, dabei möglichst wenig verstreichen. Restliche Kuvertüre darüberträufeln und mit einem Holzspieß in Schlieren unterziehen. Baiserböden im heißen Ofen (E-Herd: 100 °C, Umluft: 80 °C, Gas: nicht geeignet) im unteren Drittel ca. 1 1⁄2 Stunden backen. Ofen ausschalten. Böden darin auskühlen lassen.
  4. Mango schälen, Fruchtfleisch vom Stein und in Würfel schneiden. Schlagsahne mit 2 EL Zucker und Vanillezucker steif schlagen. Schmand cremig rühren, Sahne unterziehen. Einen Baiserboden auf eine Tortenplatte legen, Schmandcreme und Mangowürfel darauf verteilen. Mit dem zweiten Boden abdecken und sofort servieren. (Die Baiserböden weichen sonst auf.)

Mehr zum Thema Mango

Von

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen