Aktualisiert: 31.03.2021 - 11:01

Rezept ohne Ofen Frischer Sommertraum: Milchreis-Torte mit Erdbeeren

Von

Redaktion

Bewerten Sie das Rezept
Diese leckere Milchreistorte mit Erdbeeren kommt ganz ohne Backofen aus.

Foto: Carolin Müller

Diese leckere Milchreistorte mit Erdbeeren kommt ganz ohne Backofen aus.

Wer Milchreis bisher nur aus einem Schälchen oder tiefen Teller gegessen hat, sollte jetzt zur Kuchengabel greifen: Mit leckeren Erdbeeren als Krönung weckt diese Torte Kindheitserinnerungen.

Zutaten für eine Springform (ca. 22 cm Durchmesser), ergibt etwa 8 Stücke:

  • 500 ml Milch
  • 125 g Milchreis
  • 130 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 0.5 TL gemahlener Zimt
  • 6 Blatt Gelatine
  • 2 Eier (M)
  • 1 Prise Salz
  • 200 g Schlagsahne
  • 80 g Butter oder Margarine
  • 70 g Butterkekse
  • 500 g Erdbeeren (frisch)
  • 1 Päckchen roter Tortenguss
  • 250 g Johannisbeersaft
  • Melisseblättchen

Zubereitungszeit:

  • 50 Minuten (zzgl. 2 Stunden Kühlzeit)

Und so wird's gemacht

  1. Die Milch in einem Topf aufkochen. Den Reis, 30 g Zucker, Vanillezucker und den Zimt zugeben, umrühren und zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 25 Minuten quellen lassen.
  2. Die Gelatine einweichen und die Eier trennen. Eigelbe und 20 g Zucker cremig rühren, unter den Milchreis heben. Die Gelatine ausdrücken, zum Reis geben und unter Rühren auflösen. Die Reismasse kalt stellen, bis sie zu gelieren beginnt.
  3. Währenddessen Eiweiße, Salz und 30 g Zucker steif schlagen. Die Sahne ebenfalls steif schlagen und beides unter den gelierenden Reis heben.
  4. Die Butter in einem Topf schmelzen. Die Butterkekse im Universalzerkleinerer fein mahlen, mit Butter und 20 g Zucker verkneten. Die Keksmasse in eine mit Backpapier ausgelegte Springform (22cm ø) geben und zu einem Boden andrücken. Danach den Milchreis daraufgeben und ca. 2 Stunden kalt stellen.
  5. Erdbeeren auf die Torte legen (frische Früchte unbedingt vorher waschen). Aus dem restlichen Zucker, Tortenguss und Saft nach Packungsanweisung einen Guss zubereiten. Über die Früchte geben. Mit Melisseblättchen verzieren.

Tipp: Statt den Erdbeeren können Sie auch andere Früchte auf die Torte geben, zum Beispiel Himbeeren, Kirschen oder Mango. Wenn Sie Himbeeren nutzen, können Sie auch ruhig gefrorene Früchte nehmen und die Milchreistorte wie eine Art Eistorte zubereiten.

Mehr Kindheit geht kaum: Unsere Milchreis-Torte mit Erdbeeren weckt schon ab dem ersten Bissen Kindheitserinnerungen und sieht dabei trotzdem modern aus! Ein optisches Highlight, das durch die herrlich-cremige Kombination aus Milchreis und frischen Erdbeeren überzeugt. So kann der Sommer kommen!

Frische Erdbeeren gehören völlig zu Recht zu den beliebtesten Saison-Früchten der Deutschen. Und das Beste daran ist, dass man mit ihnen so wunderbar viele Kuchen zaubern kann. Sie bekommen auch nicht genug davon? Dann probieren Sie gerne auch unsere schwedische Erdbeertorte und diesen versunkenen Erdbeer-Nuss-Kuchen, wenn es heute lieber ein Kuchen ohne Creme sein soll.

Und damit Ihnen die Ideen in der Hauptsaison der roten Superstars auch nie ausgehen, haben wir unsere liebsten Rezepte mit Erdbeeren in einer Galerie für Sie zusammengefasst. Schauen Sie mal:

Für einen entspannten Sommerabend dürfen Erdbeeren auch in Ihrem erfrischenden Getränk nicht fehlen? Dann müssen Sie die Erdbeer-Sangria aus unserem Video unbedingt probieren:

Erdbeer Sangria - Rezept für laue Sommerabende!
Erdbeer Sangria - Rezept für laue Sommerabende!

ANZEIGE: Warum sich den nächsten Einkauf nicht einfach mal nach Hause liefern lassen? Hier geht's zum Online-Shop von REWE >>

Sie möchten sich nun gerne noch weiter in Ihrer Küche austoben? Dann schauen Sie gerne auch auf unseren Themenseiten für Milchreis und Torten vorbei!

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe