Vegetarisches Lieblingsrezept Tofu-Lasagne

Von

Bewerten Sie das Rezept
Wer braucht Fleisch, wenn es so leckere vegetarische Rezepte wie die Tofu-Lasagne gibt?

Wer braucht Fleisch, wenn es so leckere vegetarische Rezepte wie die Tofu-Lasagne gibt?

Lasagne geht nur mit Fleisch? Stimmt nicht! Wir zeigen eine tolle Variante mit Tofu, die alle Vegetarier-Herzen höher schlagen lässt. Mit unserem Rezept müssen Sie nicht mehr auf das tolle Gericht verzichten.

Zutaten:

  • 3 Knoblauchzehen
  • 2 Zwiebeln
  • 250 g Räuchertofu
  • 1 Möhre
  • 3 EL Öl
  • 200 g Seidentofu (Naturkostladen oder Reformhaus)
  • 2 EL Sojasoße
  • Salz, Pfeffer
  • 2 EL Tomatenmark
  • 2Dosen stückige Tomaten (je 400 g)
  • Halbes Bund frischer Oregano
  • 1 Bund Bärlauch
  • 1 EL Butter
  • 30 g Mehl
  • 150 ml Gemüsebrühe
  • 150 ml Milch
  • 60 g frisch geriebener Parmesan
  • 5 Kirschtomaten
  • 8 Lasagneplatten

Pro Portion etwa:

  • 425 kcal
  • 20 g Fett
  • 36 g Kohlenhydrate
  • 24 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 75 Minuten (zzgl. 40 Minuten Backzeit)

Und so wird’s gemacht

  1. Knoblauch und Zwiebeln schälen, fein würfeln. Den Räuchertofu fein hacken. Die Möhre schälen und grob raspeln.
  2. 2 EL des Öles erhitzen um Zwiebeln und Knoblauch darin anzudünsten. Räuchertofu hinzufügen und ca. 7 Minuten anbraten.
  3. Möhrenraspel und Seidentofu dazugeben und weitere ca. 4 Minuten braten. Mit Sojasoße, Salz und Pfeffer würzen. Tomatenmark einrühren und kurz mitrösten. Mischung vom Herd nehmen.
  4. Oregano und Bärlauch waschen und anschließend trocken schütteln. Oregano-Blättchen hacken und mit Dosentomaten, Salz und Pfeffer verrühren. Bärlauchblätter abzupfen.
  5. Die Butter schmelzen und das Mehl darin farblos anschwitzen. Brühe und Milch einrühren und aufkochen. Parmesan in der Mischung schmelzen, abschmecken.
  6. Kirschtomaten waschen, halbieren. Eine Auflaufform (ca. 26 x 19 cm) mit 1 EL Öl auspinseln.
  7. Lasagneplatten, Tofu-Mischung, Bärlauch, Tomaten- und Käsesoße im Wechsel einschichten. Dabei mit Käsesoße, Tomaten und Bärlauch-Blättern abschließen. Im heißem Ofen (E-Herd: 200 °C, Umluft: 180 °C, Gas: Stufe 3) ca. 35 Minuten backen.

Nicht nur die köstliche Tofu-Lasagne bestätigt, dass man als Vegetarier geschmacklich auf nichts verzichten muss, sondern auch die vielen tollen Rezepte, die Sie in unserer Galerie finden. Lassen Sie sich inspirieren:

Genau wie die Tofu-Lasagne können auch das Kohlrabischnitzel mit Kräuterquark und der vegetarische Ei-Burger die Klassiker, die man normalerweise nur mit Fleisch isst, hervorragend ersetzen. Probieren Sie es aus!

Noch mehr leckere Ideen, Rezepte und Informationen rund um Tofu, Lasagnen und Ihre vegetarische Ernährung finden Sie auf unseren Themenseiten.

Seite
Von