REZEPT Brot mit Chia-Samen

Bewerten Sie das Rezept
Das leckere vegane Brot mit Chia-Samen ist ist leicht zu backen, sehr bekömmlich und gesund.

Foto: iStock/amnarj2006

Das leckere vegane Brot mit Chia-Samen ist ist leicht zu backen, sehr bekömmlich und gesund.

Brot gehört zu den beliebtesten Nahrungsmitteln. Dieses Rezept mit Chia-Samen ist kohlenhydratfrei und low carb. Das perfekte Brot für eine Diät.

Zutaten für 4 Personen:

  • 50 g Chia Samen
  • 300 g gemahlene Mandeln
  • 500 g Magerquark
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1/2 TL Salz

Pro Portion etwa:

  • 280 kcal
  • 20 g Fett
  • 5 g Kohlenhydrate
  • 16,6 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 70 Minuten

Und so wird’s gemacht

  1. Zuerst den Backofen vorheizen auf 175 Grad Ober/Unterhitze oder 160 Grad bei Umluft.
  2. Die Chia-Samen schroten, z.B. in einer Kaffeemühle und dann mit dem Magerquark vermischen. Das ganze mindestens 10 Minuten quellen lassen.
  3. In der Zwischenzeit die Mandeln mit Salz und Backpulver vermischen.
  4. Nach dem Quellen der Chia-Samen die trockenen Zutaten untermengen und zu einem Teig verkneten. Anschließend den Teig zu einem Laib formen, oder in eine Brotform gefüllt für 60 Minuten im Ofen backen.

Hinweis: Das Chia-Samen Brot ist low carbund wegen der energiearmen Ballaststoffe in den Chia Samen sättigt es sofort und lange.

>> Low Carb - Mit weniger Kohlenhydraten Abnehmerfolge feiern

Siehe auch: Magerquark

Von

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen