Bodychange-Programm Feuriger Fisch in Ingwer-Chili-Soße

Foto: © Bodychange.de

Lieben Sie nicht auch dieses sanfte Bizzeln auf den Lippen von Chili? Wenn Ihre Antwort ja ist sagen wir: Probieren Sie dieses Rezept!

Zutaten für 2 Personen:

  • 300 g Seelachs
  • 1 Stk. Ingwer (ca. 2 cm)
  • 1 Zwiebel 2 Chilischoten
  • 400 ml Kokosmilch
  • Öl zum Braten
  • Frisch gemahlener Pfeffer zum Würzen

Zubereitungszeit:

  • 20 Minuten

Und so wird’s gemacht

  1. Ingwer und Zwiebel schälen, beides in kleine Würfel schneiden. Chilischote waschen und ebenfalls fein würfeln.
  2. Fisch wachen und gut abtrocknen. In 2 cm große Stücke schneiden.
  3. Öl in einer Pfanne erhitzen, Ingwer und Zwiebeln darin andünsten. Nach ca. 3 Minuten die Fischstücke hinzufügen und für weitere 3 Minuten braten. Anschließend mit Kokosmilch aufgießen und für ca. 5 Minuten auf mittlerer Hitze den Fisch gar köcheln. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zum Schluss die Chilischoten hinzugeben und servieren.

>> Low Carb - Mit weniger Kohlenhydraten Abnehmerfolge feiern

Mehr zum Thema Bodychange: Bodychange: Mehr als nur ein Sportprogramm

Mehr zu den Themen Fingerfood und Ingwer

Weitere Bodychange -Rezepte gibt es hier:

Steak mit selbstgemachtem Spinat-Pesto

Bohneneintopf mit Limone und Speck

Bratbananen mit Zimtjoghurt

Zimtpfannkuchen mit Mandelmehl

Rinderfilet in Serranoschinken

Blumenkohl mit Eiern in Senfsoße

Exotische Asia-Pfanne mit Huhn

Kokos-Kurkuma Garnelen-Spieße

Seite

Kommentare