Frühlingssalat Zucchini-Birnen-Salat mit Ziegenfrischkäse

Bewerten Sie das Rezept

Foto: © StockFood / Gräfe & Unzer Verlag / mona binner PHOTOGRAPHIE

Zucchini und Birnen ergänzen sich wunderbar zu einem aromatischen Salat, der mit cremigen Ziegenfrischkäse und Walnusskernen eine edle Note erhält.

Zutaten für 4 Personen:

  • 2 Birnen
  • 2 kleine Zucchini
  • 1/2 Zitrone, Saft
  • Salz
  • Pfeffer, aus der Mühle
  • 4 - 6 getrocknete Tomaten, in Öl eingelegt
  • 4 EL Walnusskerne
  • 4 Ziegenfrischkäsetaler, à 25 g

Pro Portion etwa:

  • 306 kcal
  • 24 g Fett
  • 13 g Kohlenhydrate
  • 6,2 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 20 Minuten

Und so wird’s gemacht

  1. Die Birnen und Zucchini waschen. Die Zucchini fein hobeln. Die Birnen vierteln, das Kerngehäuse entfernen und die Viertel in hauchdünne Scheiben schneiden. Die Birnen mit den Zucchini, Zitronensaft, Salz und Pfeffer vermengen und auf vier Teller verteilen.
  2. Die Tomaten abtropfen lassen und in Streifen schneiden. Die Walnüsse grob hacken. Den Ziegenfrischkäse zerbröckeln. Die Tomaten, Nüsse und den Käse über den Salat geben und jeweils mit 1 EL vom Tomatenöl beträufelt servieren.

Mehr zum Thema Zucchini und Birne

Von

Eine Marke der FUNKE Mediengruppe