Erfrischend Erbsen-Limetten-Suppe mit Minze

Von

Bewerten Sie das Rezept

Foto: © Stockfood

Wenn es schnell gehen muss aber der Genuss nicht auf der Strecke bleiben soll, ist die Erbsensuppe mit der Frische von Limetten und Minze genau das Richtige!

Zutaten für 4 Personen:

  • 4 Kaffirlimettenblätter
  • 600 ml Gemüsebrühe
  • 600 g Erbsen, frisch oder TK
  • 1 Hand voll Minze
  • 200 ml Milch
  • 150 g Mascarpone
  • Salz
  • Pfeffer, aus der Mühle
  • 1 unbehandelte Limette, Saft und Abrieb
  • 100 ml Sahne

Pro Portion etwa:

  • 401 kcal
  • 27 g Fett
  • 24 g Kohlenhydrate
  • 15 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 25 Minuten

Und so wird’s gemacht

  1. Die Limettenblätter mehrmals einschneiden und mit der Brühe in einen Topf geben. Zum Kochen bringen, die Erbsen dazu geben und ca. 6 Minuten weich kochen.
  2. Die Minze abbrausen, trocken schütteln und einige Blätter zum Garnieren zur Seite legen. Die übrigen grob hacken und zur Suppe geben. Diese fein pürieren und durch ein Sieb streichen. Die Milch mit der Mascarpone unterrühren und erwärmen, aber nicht kochen lassen. Mit Salz, Pfeffer, 1-2 EL Limettensaft, 1/2 TL Limettenabrieb würzen und abschmecken.
  3. Die Sahne mit einer Prise Salz steif schlagen und auf die Suppe geben. Mit Minze garnieren und mit Pfeffer übermahlt servieren.

Schnelle Küche: Rezepte in unter 30 Minuten und Was esse ich morgen?

Tipps zum Pflanzen und Anwenden von Kräutern sowie tolle Rezeptideen finden Sie auch auf unserer umfangreichen Kräuter-Themenseite.

Mehr zu den Themen Vorspeisen, Suppe, Schnelle Rezepte und Erbsensuppe

Seite
Von

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen