Schnell abnehmen Die beste SOS-Suppe (Grundrezept)

Von

Bewerten Sie das Rezept

Abnehmen leicht gemacht, und vor allem lecker: Mit diesem Grundrezept für unsere SOS-Suppe können Sie schnell ein paar Pfunde verlieren.

Zutaten für 5 Portionen:

  • 2 Zwiebeln
  • 500 g Fenchelknolle
  • 250 g Champignons
  • 300 g Möhren
  • 400 g Brokkoli
  • 1 TL Olivenöl
  • 3 EL Gemüsebrühepulver
  • 400 g stückige Tomaten
  • 240 g Artischockenherzen (Dose)
  • Paprikapulver

Pro Portion etwa:

  • 123 kcal
  • 3 g Fett
  • 16 g Kohlenhydrate
  • 9 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 55 Minuten

Und so wird’s gemacht

Zwiebeln pellen und grob würfeln. Fenchel in mundgerechte Stücke schneiden. Champignons und Möhren in Scheiben schneiden. Brokkoli in Röschen teilen. Strunk eventuell schälen und in Stücke schneiden. 1,5 l Wasser zum Kochen bringen. Das Öl in einem großen Topf erhitzen und die Zwiebelwürfel darin kräftig anbraten. Wenn Röststoffe entstanden sind, das restliche, vorbereitete Gemüse zugeben und unter Rühren 2 bis 3 Minuten anbraten. Heißes Wasser über das Gemüse geben. Die Instant-Brühe einrühren. Aufkochen und bei mittlerer Hitze zugedeckt 15 Minuten köcheln lassen. Artischocken-Herzen abgießen, abspülen, abtropfen lassen, vierteln und zusammen mit den Tomaten zur Suppe geben. Gut umrühren und 15 Minuten weiterköcheln. Fertige Suppe mit Paprika pikant abschmecken. Erste Portion essen, Rest kalt stellen und portionsweise erwärmen. Die Suppe reicht für insgesamt 5 Portionen à ca. 6 Kellen.

Seite
Von