Asiatische Eierflocken-Suppe

Von

Bewerten Sie das Rezept

Foto: iStock/jacoblund

Zutaten für 1 Portion:

  • 1 EL Cashewkerne
  • 3 Frühlingszwiebeln
  • 15 g frischer Ingwer
  • 200 g Tomaten
  • 1 TL Sonnenblumenöl
  • 350 ml Gemüsebrühe
  • 1 Ei
  • Salz
  • 1 - 2 EL helle Sojasoße

Pro Portion etwa:

  • 360 kcal
  • 24 g Fett
  • 20 g Kohlenhydrate
  • 15 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 20 Minuten

Und so wird’s gemacht

Cashewkerne grob hacken. Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden. Schale vom Ingwer mit dem Messerrücken abschaben, fein hacken. Tomaten überbrühen, häuten, in Spalten schneiden. Cashewkerne in Sonnenblumenöl anrösten, Frühlingszwiebel und Ingwer zugeben, kurz anbraten. Gemüsebrühe angießen, aufkochen. Ei in einer Schüssel verquirlen, unter ständigem Rühren in die Suppe geben. Tomaten in Suppe kurz erwärmen, mit Salz und heller Sojasoße würzen.

Seite
Von