06.11.2015 - 13:20

Hack-Liebe Hackbällchen mit Chili

Von

Redaktion

Bewerten Sie das Rezept
Bei diesem Hackbällchen-Rezept können Sie die Schärfe selbst bestimmen.

Bei diesem Hackbällchen-Rezept können Sie die Schärfe selbst bestimmen.

Wer es feurig mag, wird die Hackbällchen mit Chili lieben. Würzen Sie feurig-scharf oder leicht-pikant, ganz wie es Ihnen gefällt.

Zutaten für 1 Portion:

  • 150 g Tatar
  • 1 TL Paniermehl
  • Salz, Pfeffer
  • 20 g fettred. Schafskäse (9 % Fett)
  • 1 TL Öl
  • 150 g passierte Tomaten
  • 2 EL Tomaten-Chili-Salsa

Pro Portion etwa:

  • 320 kcal
  • 12 g Fett
  • 14 g Kohlenhydrate
  • 39 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 20 Minuten

Und so wird’s gemacht

  1. Tatar mit Paniermehl, etwas Salz und Pfeffer verkneten. Schafskäse in 5 Würfel schneiden.
  2. Aus dem Hack 5 Bällchen formen und dabei in die Mitte je 1 Käse-Würfel geben.
  3. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und Hackbällchen von jeder Seite 4 Minuten knusprig braun braten.
  4. Passierte Tomaten erhitzen und mit scharfer Tomaten-Chili-Salsa verrühren. Hackbällchen mit der Soße auf einem Teller anrichten.
Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe