preiswert Bunte Hähnchen-Pfanne

Von

Bewerten Sie das Rezept

Zutaten für 4 Personen:

  • 150 g Zuckerschoten
  • 5 Blätter Spitzkohl
  • 500 g kleine Kartoffeln
  • 1 Bund Lauchzwiebeln
  • Salz
  • 6 Hähnchenunterkeulen
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • 1 TL edelsüßes Paprikapulver
  • 3 EL Öl
  • 2 getrocknete Tomaten in Öl
  • 250 ml Gemüsebrühe
  • 1 Bund gemischte Kräuter (z.B. Kerbel, Bärlauch und Basilikum)

Pro Portion etwa:

  • 455 kcal
  • 22 g Fett
  • 27 g Kohlenhydrate
  • 37 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 50 Minuten

Und so wird’s gemacht

Zuckerschoten waschen und putzen. Kohl waschen und in Stücke schneiden. Kartoffeln waschen, trocken reiben und längs halbieren. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Stücke schneiden. Zuckerschoten und Kohl in kochendem Salzwasser ca. 1 Minute blanchieren. Abgießen, kalt abschrecken und abtropfen lassen. Hähnchenkeulen waschen und trocken tupfen. Rundherum mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Keulen darin rundherum ca. 6 Minuten goldbraun anbraten. Aus der Pfanne nehmen. Kartoffeln im Bratfett unter mehrmaligem Wenden ca. 10 Minuten braten. Hähnchenkeulen zurück in die Pfanne geben. Tomaten abtropfen lassen und fein hacken. Mit Gemüsebrühe und gesamtem Gemüse zufügen. Alles bei mittlerer Hitze ca. 8 Minuten garen. Kräuter waschen, trocken schütteln und die Blättchen hacken. Hähnchenpfanne würzen und mit Kräutern bestreut anrichten.

Seite
Von

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen