04.02.2016 - 14:57

Meerrettich-Filet mit Sprossensalat

Von

Redaktion

Bewerten Sie das Rezept

Meerrettich-Filet mal anders, nämlich mit asiatischem Wasabi. Das macht nicht nur die Nase frei, sondern bringt exotischen Geschmack mit.

Zutaten für 1 Portion:

  • 150 g Kabeljaufilet
  • Zitronensaft
  • 1 TL Öl
  • 3 EL Naturjoghurt (1,5 % Fett)
  • 1 Messerspitze Wasabipaste (japanischer Meerrettich)
  • vorbereiteter Obstsalat
  • 2 EL beliebige Sprossen
  • 1 TL scharfer Meerrettich

Pro Portion etwa:

  • 190 kcal
  • 7 g Fett
  • 3 g Kohlenhydrate
  • 29 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 15 Minuten

Und so wird’s gemacht

Kabeljau-Filet mit etwas Zitronensaft beträufeln. Öl in der Pfanne erhitzen, das Filet von jeder Seite etwa 3 Minuten garen. Naturjoghurt mit Wasabi-Paste oder scharfem Meerrettich (Glas) verrühren. Restlichen Obstsalat mit Sprossen bestreuen und mit dem Fischfilet und Joghurt-Dressing anrichten.

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe