04.02.2016 - 12:08

Mohn-Espresso-Cupcakes

Von

Redaktion

Bewerten Sie das Rezept

Diese Cupcakes schmecken nicht nur himmlisch, sondern machen auch noch wach. In Kombination mit Espresso bekommt der Mohn eine völlig neue Richtung.

Zutaten für 12 Stück:

  • 275 g weiche Butter
  • 150 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 2 Eier (M)
  • 200 g Mehl
  • 20 g Kakaopulver
  • 2 EL Instant-Espressopulver
  • 1 Prise Salz
  • 2 TL Backpulver
  • 4 EL Milch
  • 140 g Puderzucker
  • 350 g Doppelrahmfrischkäse
  • 30 g gemahlener Mohn
  • Espressopulver zum Bestäuben
  • Mokkabohnen

Pro Portion etwa:

  • 460 kcal
  • 31 g Fett
  • 38 g Kohlenhydrate
  • 7 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 20 Minuten

Backzeit:

  • 25 Minuten

Und so wird’s gemacht

Für den Teig 125 g Butter, Zucker und Vanillezucker cremig rühren. Eier nacheinander zufügen und gründlich unterrühren. Mehl, Kakao- und Espressopulver, Salz sowie Backpulver mischen, unter den Teig rühren. Milch zugeben und kurz auf höchster Stufe verrühren. Teig sofort in die gefetteten Mulden eines Muffinblechs verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C, Umluft: 180 °C, Gas: Stufe 3) ca. 25 Minuten backen (Stäbchenprobe). Vollständig auskühlen lassen. Für das Topping 150 g Butter und Puderzucker cremig rühren. Frischkäse und Mohn nach und nach unterrühren. Masse in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und die Cupcakes vor dem Servieren damit bespritzen. Mit Mokkabohnen verzieren. Espressopulver darüberstäuben.

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe