Herbstlich und überbacken Nudelauflauf mit Pilzen: Rezept mit Pfifferlingen & Salsiccia

Von

Bewerten Sie das Rezept
Ein köstlicher Nudelauflauf mit Pilzen: unsere Variante mit Fusilli und Pfifferlingen schmeckt toll und sieht auch noch fantastisch aus.

Foto: StockFood/Mondadori Portfolio

Ein köstlicher Nudelauflauf mit Pilzen: unsere Variante mit Fusilli und Pfifferlingen schmeckt toll und sieht auch noch fantastisch aus.

Ein Gericht, das immer gut ankommt und richtig satt macht: unser Nudelauflauf mit frischen Pfifferlingen und Salsiccia-Würsten. Einfach köstlich!

Zutaten für 4 Portionen:

  • 350 g Fusilli
  • Salz
  • 150 g Pfifferlinge
  • 4 Salsiccia-Würste
  • 2 EL Rosmarinblätter
  • 4 EL Olivenöl
  • 30 ml Weißwein
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 2 Kugeln Büffel-Mozzarella

Pro Portion etwa:

  • 930 kcal
  • 56,4 g Fett
  • 63,2 g Kohlenhydrate
  • 41,5 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • ca. 25 Minuten (zzgl. 7 Minuten Koch- und 25 Minuten Garzeit)

Und so wird’s gemacht:

  1. Die Fusilli in reichlich kochendem Salzwasser 6-7 Minuten bissfest garen. Abgießen, etwas von dem Nudelwasser auffangen und beiseitestellen.
  2. Den Ofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Die Pfifferlinge gründlich putzen, ggf. kurz waschen und größere Exemplare kleiner zupfen. Das Brät der Würste aus der Pelle drücken und zu kleinen Bällchen formen.
  3. Die Nudeln zusammen mit den Pfifferlingen und den Wurststückchen in einer Schüssel vermengen. Die Rosmarinblätter mit dem Öl dazugeben. Alles in eine ovale oder passende rechteckige Auflaufform füllen.
  4. Das Nudelwasser und den Weißwein angießen, mit etwas Pfeffer übermahlen und den Büffel-Mozzarella gleichmäßig darüber zupfen. Im vorgeheizten Ofen 25 Minuten garen.

Hat Ihnen unser Rezept für Nudelauflauf mit Pilzen gefallen? Entdecken Sie weitere Rezeptideen mit Pfifferlingen oder raffinierte Pilz-Gerichte sowie noch mehr geniale Nudelauflauf-Rezepte. Sie lieben es überbacken aus dem Ofen? Auf unserer Themenseite finden Sie eine große Auswahl an verschiedensten Auflauf-Rezepten.

Seite
Von