Für den kleinen Geldbeutel Kartoffel-Püree mit Schmortomaten

Von

Bewerten Sie das Rezept

Zutaten für 1 Portion:

  • 300 g mehlig kochende Kartoffeln
  • 400 g Tomaten
  • 3 Lauchzwiebeln
  • 1 TL Olivenöl
  • Salz, Pfeffer
  • 2 Stiele Thymian
  • 40 ml Magermilch
  • 1 TL Pesto (Glas)

Pro Portion etwa:

  • 350 kcal
  • 8 g Fett
  • 57 g Kohlenhydrate
  • 13 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 30 Minuten

Und so wird’s gemacht

Mehlig kochende Kartoffeln schälen, in Salzwasser zugedeckt garen. Tomaten halbieren. Lauchzwiebeln in Ringe schneiden. Tomaten mit Olivenöl, Salz, Pfeffer und Thymian in einer Auflaufform mischen. Im heißen Backofen bei 200 Grad (Umluft: 180 Grad) ca. 15 Minuten schmoren. Kartoffeln abgießen, fein zerstampfen und mit Magermilch und Pesto (Glas) verrühren. Püree abschmecken und mit den Schmortomaten anrichten.

Seite

Von

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen