Low Carb Italienischer Gemüsetopf mit Fleischklößchen

Von

Bewerten Sie das Rezept

Die mediterrane Küche bietet auch Low-Carb-Fans wahre Gaumenfreuden - wie etwa unser italienischer Gemüsetopf mit Hack.

Zutaten für 1 Portion:

  • 80 g Tatar
  • 1 Eiweiß
  • 2 EL Semmelbrösel
  • 1 EL gehackte Petersilie
  • 1 EL gehackte Zwiebeln
  • Salz, Pfeffer
  • Muskat
  • 100 g Kartoffeln
  • 100 g Brokkoli
  • 1 Karotte
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 400 ml Gemüsebrühe
  • 1 Tomate

Pro Portion etwa:

  • 330 kcal
  • 5 g Fett
  • 42 g Kohlenhydrate
  • 29 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 30 Minuten

Und so wird’s gemacht

  1. Tartar, Eiweiß, Semmelbrösel, gehackte Petersilie, gehackte Zwiebeln, Salz, Pfeffer und Muskat verkneten. Aus der Masse Klößchen formen.
  2. Kartoffeln, Brokkoli, Karotte und Frühlingszwiebeln klein schneiden.
  3. Gemüsebrühe aufkochen. Kartoffeln, Karotten und Brokkoli in die Suppe geben, fünf Minuten köcheln.
  4. Klößchen, Tomate und Frühlingszwiebeln in die Suppe geben, weitere sechs Minuten fertig köcheln lassen. Suppe abschmecken.
Seite
Von

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen