Gemüse-Bolognese Spaghetti mit Auberginen-Bolognese

Bewerten Sie das Rezept

Bolognese schmeckt einfach jedem. Aber auch vegetarisch gibt der Klassiker so einiges her! Probieren Sie es doch mal mit saftiger Aubergine.

Zutaten für 1 Portion:

  • 50 g Spaghetti
  • 1 Zwiebel
  • 75 g Möhre
  • 75 g Aubergine
  • 50 g Lauch
  • 50 g Beefsteak-Hack
  • 1 TL Olivenöl
  • 1 TL Tomatenmark
  • 0.25 l Gemüsebrühe
  • 250 ml Tomaten (Dose)
  • Rosmarinnadeln
  • Salz, Pfeffer

Pro Portion etwa:

  • 350 kcal
  • 8 g Fett
  • 52 g Kohlenhydrate
  • 22 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 20 Minuten

Und so wird’s gemacht

Spaghetti nach Packungsanweisung kochen. Zwiebel, Möhre und Aubergine fein würfeln. Lauch schneiden. Beefsteakhack in Olivenöl anbraten. Zwiebel und Tomatenmark hinzugeben, andünsten. Gemüse hineingeben. Mit Gemüsebrühe und Tomaten (Dose) ablöschen. Rosmarinnadeln dazu. Bolognese köcheln lassen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit den Nudeln anrichten.

Mehr zu den Themen Spaghetti und Italienische Rezepte

Von

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Marke der FUNKE Mediengruppe