24.05.2013

Mini-Gugelhupfe mit Mohnfüllung

Von

Ob aus Hefe- oder Rührteig: Gugelhupf und Marmorkuchen sind beliebte Backwaren und passen perfekt zum Nachmittagskaffee. Lassen Sie sich von unseren raffinierten Rezepten zum Nachbacken inspirieren!

Gugelhupf mit Rosinen

Gugelhupf und Marmorkuchen

Gugelhupf und Marmorkuchen sind zwei echte Klassiker in deutschen Küchen - und das schon seit vielen Jahrzehnten. Kein Wunder, sind sie doch so einfach und schnell zuzubereiten wie kaum ein anderer Kuchen. Ob zur Kaffeetafel am Nachmittag, zum Kindergeburtstag oder als Mitbringsel für die nächste Feier, Gugelhupf und Marmorkuchen passen immer!


Der Gugelhupf wird aufgrund seiner typischen Form - je nach Region - auch als Napfkuchen bezeichnet. Ganz klassisch besteht der Gugelhupf aus einem Hefeteig und Rosinen. Über die Jahre haben sich jedoch viele verschiedene Variationen entwickelt, zum Beispiel mit Eierlikör, Früchten oder Nüssen. Besonders beliebt ist es auch, Gugelhupf und Marmorkuchen zu kombinieren:


Marmorkuchen


Wir haben die schönsten Rezeptideen für Gugelhupf und Marmorkuchen für Sie zum Nachbacken zusammengestellt und wünschen schon jetzt einen guten Appetit!


Gugelhupf mit Rosinen

Seite
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen