Hähnchen-Gemüse-Curry

Von

Bewerten Sie das Rezept

Zutaten für 1 Portion:

  • 125 g Hähnchenbrust
  • 1 Stange Lauch
  • 2 Möhren
  • 2 mittelgroße Kartoffeln
  • 1 TL Öl
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz
  • Pfeffer
  • Curry
  • 75 ml Gemüsebrühe (Instant)
  • 1 Tomate
  • Chilipulver
  • 50 g Magermilch-Joghurt

Pro Portion etwa:

  • 350 kcal
  • 7 g Fett
  • 24 g Kohlenhydrate
  • 31 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 30 Minuten

Und so wird’s gemacht

Hähnchenbrust abspülen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Lauch, Möhren und mittelgroße Kartoffeln schälen, bzw. putzen und in gleich große Würfel schneiden. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Fleisch darin kräftig anbraten, herausnehmen. Zwiebel und Knoblauchzehe schälen und fein würfeln, im Bratfett andünsten. Gemüse zugeben, kurz mit anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Curry würzen. Gemüsebrühe angießen. Gewürfelte Tomate und etwas Chilipulver zugeben, alles zugedeckt ca. 15 Minuten schmoren. Fleisch wieder zugeben und nochmals kurz erhitzen. Mit Magermilch-Joghurt anrichten und abschmecken.

Seite

Von

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen