Macht satt Einfaches Rezept für rote Bohnensuppe mit Sesam-Croûtons

Von

Bewerten Sie das Rezept
Diese köstliche rote Bohnensuppe mit gerösteten Sesam-Croûtons steht in nur 20 Minuten auf dem Tisch!

Foto: Matthias Liebich

Diese köstliche rote Bohnensuppe mit gerösteten Sesam-Croûtons steht in nur 20 Minuten auf dem Tisch!

Diese aromatische rote Bohnensuppe bringt alles mit, was das Suppenherz begehrt. Vor allem Fans von dicken Suppen und Eintöpfen kommen mit diesem Rezept voll auf Ihre Kosten.

Zutaten für 1 Portion:

  • 1 Zwiebel
  • 1 TL Olivenöl
  • 200 g Tomaten
  • 125 g abgetropfte weiße Bohnen (Dose)
  • 250 ml Gemüsebrühe
  • 50 g Vollkorn-Baguette
  • 1 TL Sesam
  • Salz, Pfeffer
  • Balsamessig

Pro Portion etwa:

  • 350 kcal
  • 13 g Fett
  • 47 g Kohlenhydrate
  • 13 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 20 Minuten

Und so wird’s gemacht:

  1. Zwiebel würfeln und in Olivenöl anbraten. Tomaten würfeln und mit andünsten. Abgetropfte weiße Bohnen (Dose) zugeben. Alles mit Gemüsebrühe ablöschen und ca. 5 Minuten köcheln lassen.
  2. Vollkorn-Baguette in Würfeln und Sesam in einer beschichteten Pfanne knusprig rösten. Suppe fein pürieren, würzen und ggf. mit etwas Brühe verlängern. Mit einigen Tropfen Balsamessig und den Sesam-Croûtons anrichten.

Suppen eignen sich hervorragend für eine Diät. Entdecken Sie unsere 15 besten Suppen unter 250 Kalorien:

Gefällt Ihnen unser Rezept für rote Bohnensuppe? Noch mehr vielseitige Suppen und kreative vegane Gerichte finden Sie auch auf unseren Themenseiten.

Seite

Von

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen