Klassiker Frische Ofenkartoffel mit Quark

Von

Bewerten Sie das Rezept
Geht einfach immer: Ofenkartoffel mit Quark.

Geht einfach immer: Ofenkartoffel mit Quark.

Lust auf einen einfachen, deftigen Klassiker? Dann bereiten Sie sich doch mal Ofenkartoffeln mit Quark zu!

Zutaten für 1 Portion:

  • 1 große Kartoffel (200 g)
  • 1/2 geschälte Salatgurke
  • Salz, Pfeffer
  • 200 g griechischer Joghurt (2 % Fett)
  • 2 TL Olivenöl
  • 1 Handvoll Koriander

Pro Portion etwa:

  • 365 kcal
  • 11 g Fett
  • 43 g Kohlenhydrate
  • 23 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 45 Minuten

Und so wird’s gemacht

  1. Kartoffel unter fließendem Wasser gut bürsten, dann in Salzwasser ca. 15 Minuten bissfest kochen. Das Kochwasser abgießen. Die Kartoffeln längs einschneiden, auf Alufolie setzen und leicht auskühlen lassen. Den Backofen auf 175°C Umluft/Grill vorheizen. Kartoffel 25 Minuten weiter garen lassen.
  2. Geschälte Salatgurke raspeln, leicht salzen und kurz ziehen lassen, bis sich das Wasser absetzt. Ausdrücken und die Gurken unter griechischen Joghurt (2 % Fett) rühren. Olivenöl und fein gewiegten Koriander unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Kartoffel der Länge nach aufbrechen und mit dem Joghurt anrichten.

Sie lieben Kartoffeln? 5 besonders kreative Kartoffel-Rezepte sehen Sie im Video:

5 kreative Kartoffel-Rezepte

5 kreative Kartoffel-Rezepte

5 kreative Kartoffel-Rezepte

Beschreibung anzeigen

Auch in unserer Bildergalerie gibt es inspirierende Rezepte mit der tollen Knolle zu entdecken:

Manchmal muss es einfach schnell gehen und da kommt unsere Ofenkartoffel mit Quark einfach wie gerufen. Noch mehr Rezepte einfache Ofenkartoffeln finden Sie hier. Und wenn es generell ein schnelles Gericht sein soll, werden Sie auf unserer Themenseite für schnelle Rezepte fündig.

Seite

Von