01.09.2014 - 05:00

Pflaumenmus-Rezept Die Zubereitung

Von

Zwetschgenzeit ist nicht nur die Zeit für saftige Kuchen, sondern auch für fruchtiges Pflaumenmus! Wir verraten Ihnen ein köstliches Rezept und viele Tipps zum Einkochen.

Zubereitung:
Die Pflaumen waschen, trocken tupfen, der Länge nach halbieren und vorsichtig den Stein entfernen.


Die Fruchthälften in einen ausreichend großen Topf geben, Zucker sowie Gewürze zufügen und alles gut vermischen. Einen Deckel auf den Topf geben und die Pflaumen über Nacht durchziehen lassen.


Am nächsten Tag die Pflaumenmasse einmal gut aufkochen lassen, dann in eine Fettpfanne oder Auflaufform füllen und auf der mittleren Schiene im Backofen bei 150 bis 170 Grad etwa 1,5 Stunden eindünsten lassen. Lassen Sie den Backofen während der ersten Stunden einen spaltbreit geöffnet und rühren Sie die Masse regelmäßig um.


Sobald das Pflaumenmus dicklich eingekocht ist, ist es fertig. Entfernen Sie die Gewürze und füllen Sie das Mus in sterile Gläser mit Twist-Off-Deckel.



Bild: © Thinkstock

f689f5bc0d180707b2497cea85c44485-58960.bin 3ac054c05c6bf96b84fed90470938b33-58960.bin 4d994f12bd6b81e9e43e11e1d6fa6c78-58960.bin d343328ab121dba96c4874d2e1d4aabf-58960.bin 4c546a664722b06f2e27b4731219e34b-58960.bin 4d8920728659bbc31564952a6e8d8136-58960.bin
Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen