ORIENTALISCH Süßes Couscous mit Pflaumen

Von

Bewerten Sie das Rezept
Couscous ist nicht nur eine deftige Beilage, sondern macht auch als süße Speise mit orientalischen Noten eine Menge her.

Foto: istock/Juan García Aunión

Couscous ist nicht nur eine deftige Beilage, sondern macht auch als süße Speise mit orientalischen Noten eine Menge her.

Wer bisher dachte, dass Couscous ausschließlich herzhaft zubereitet wird, wird jetzt eines besseren belehrt: Couscous mit Pflaumen, Quark und Zimt. Köstlich!

Zutaten für 1 Portion:

  • 75 ml Mineralwasser
  • 1 TL Agavendicksaft
  • 1 Prise Zimt
  • 75 ml Milch
  • 40 g "Couscous (oder Bulgur; grobe Weizengrütze)"
  • 2 EL Magerquark
  • 150 g Pflaumen (frische oder getrocknete)

Pro Portion etwa:

  • 250 kcal

Zubereitungszeit:

  • 10 Minuten

Und so wird’s gemacht

Mineralwasser, Agavendicksaft, Zimt und Milch in einem kleinen Topf mischen, aufkochen. Couscous (oder Bulgur; grobe Weizengrütze) zugeben und darin quellen lassen. Magerquark unterrühren. Mit Pflaumen anrichten.

Valentinstag: Machen Sie es sich allein gemütlich

Seite
Von