Gemüse-Suppe mit Spätzle

Von

Bewerten Sie das Rezept

Zutaten für 2 Portionen:

  • 75 g Spätzle
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 großer Kohlrabi (450g)
  • 200 g Möhren
  • 1 Stange Lauch (Porree, 150g)
  • 100 g gemischtes TK-Gemüse (z.B. Erbsen, Blumenkohlröschen)
  • Pfeffer
  • Muskat

Pro Portion etwa:

  • 300 kcal
  • 7 g Fett
  • 44 g Kohlenhydrate
  • 14 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 20 Minuten

Und so wird’s gemacht

Spätzle in leicht gesalzenem Wasser nach Packungsanleitung garen, abgießen und abtropfen lassen. Gemüsebrühe und Tomatenmark in einem Suppentopf aufkochen. Kohlrabi und Möhren schälen, in kleine Würfel schneiden und in der Brühe ca. 5 Minuten garen, bis sie noch knackig sind. Lauch (Porree) putzen, in Ringe schneiden und mit TK-gemischtem Gartengemüse (z. B. Erbsen, Blumenkohlröschen) zugeben, alles zusammen noch weitere ca. 7 Minuten köcheln lassen. Dann die Spätzle in den Eintopf geben und ca. 2 Minuten mit erhitzen. Den Eintopf mit Pfeffer und Muskat abschmecken.

Von

Coronavirus: Das alles sollten Sie jetzt wissen

Coronavirus: Das alles sollten Sie jetzt wissen

Beschreibung anzeigen