17.06.2014 - 05:00

Eisrezepte für zu Hause

Von

Immer nur Vanilleeis? Probieren Sie doch mal etwas Neues! Mit unseren raffinierten Eisrezepten für zu Hause bringen Sie garantiert Schwung in die Eiswaffel!

An Sommertagen gibt es kaum eine schönere Erfrischung als ein kühles Eis. Ob Groß oder Klein, dem zartschmelzenden Genuss kann einfach niemand widerstehen. Jetzt können Sie Ihr Lieblingseis ganz einfach selbst herstellen! Wir verraten Ihnen, wie's geht.

Eisrezepte für die ganze Familie

Egal ob Sie es süß, fruchtig oder exotisch mögen - diese Eisrezepte bieten etwas für jeden Geschmack. Wählen Sie einfach Ihr Lieblingsrezept aus, und schon kann es losgehen. Die Zutaten (z.B. Dextrose oder Johannisbrotkernmehl) finden Sie im gut sortierten Supermarkt oder Reformhaus. Johannisbrotkernmehl wird als Dickungsmittel verwendet, damit die Zutaten sich miteinander verbinden und die richtige Konsistenz bekommen. Dextrose ist Traubenzucker und wird neben dem normalen Kristallzucker verwenden, weil sie für die cremig-weiche Konsistenz sorgt und zudem nicht so stark kristallisiert.


Am einfachsten gelingt das Eis natürlich in einer Eismaschine. Sie können jedoch auch ohne spezielle Maschine ein Eis herstellen. Dazu die Eismasse in einer verschließbaren Gefrierdose in den Gefrierschrank stellen und zwischendurch immer wieder mit einem Schneebesen umrühren, damit sich weniger Eiskristalle bilden und das Eis schön cremig wird.


BILD der FRAU-Reporterin Erika Krüger hat einen Gelato-Kurs an der Carpigiani Gelato University bei Stuttgart besucht und uns sechs verschiedene Rezepte für leckeres Eis mitgebracht!


Somit steht dem Sommerspaß nichts mehr im Wege. Sie müssen sich nur noch für eine Sorte entscheiden. Wie wäre es zum Beispiel mit einem exotischen Mango-Kokos-Chili-Eis? Oder einem Schokoeis mit erfrischender Minze? Wir wünschen guten Appetit!


Mango-Kokos-Chili-Eis

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen