Apfel-Crêpes

Von

Bewerten Sie das Rezept

Der Klassiker aus Kindertagen kommt nie aus der Mode, denn der Duft von warmen Äpfeln und Zimt lockt doch jeden an den Tisch.

Zutaten für 1 Portion:

  • 1 TL Rosinen
  • 1 Apfel
  • Zitronensaft
  • 1 EL Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Zimt
  • 1 Ei
  • 5 EL Wasser
  • 0.5 TL Öl
  • 2 TL Ahornsirup
  • 1 Prise Sternanis

Pro Portion etwa:

  • 276 kcal
  • 16 g Fett
  • 23 g Kohlenhydrate
  • 9 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 25 Minuten

Und so wird’s gemacht

Rosinen in heißem Wasser quellen lassen. Apfel in Spalten mit Zitronensaft einreiben. In einer beschichteten Pfanne von beiden Seiten andünsten, Rosinen beifügen und warm halten. Mehl mit Salz, Zimt oder Sternanis, Ei und Wasser verquirlen. In einer beschichteten Pfanne mit Öl aus dem flüssigen Teig nacheinander Pfannkuchen backen. Die Apfelmischung auf die Pfannkuchen verteilen und mit Ahornsirup beträufeln.

Seite

Von

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen