Brokkoli-Hack-Auflauf mit Tomaten

Von

Bewerten Sie das Rezept

Zutaten für 1 Person:

  • 300 g Brokkoli
  • 1 kleine Zwiebel
  • 2 Tomaten
  • 2 Zweige Majoran
  • 1 TL ÖL
  • 100 g Tatar
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 Prise Chilipulver
  • ½ TL Paprikapulver
  • 80 ml Gemüsebrühe
  • 1 TL saure Sahne
  • 50 g Gouda (45 % F i. T.)

Pro Portion etwa:

  • 440 kcal
  • 25 Fett
  • 8 Kohlenhydrate
  • 41 Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 10 Minuten

Koch-/Backzeit:

  • 20 Minuten

Und so wird’s gemacht

Ofen auf 200 Grad vorheizen. 300 g Brokkoli waschen, in kleine Röschen teilen. Stiel schälen und grob würfeln. Alles in kochendem Salzwasser 3 bis 4 Minuten bissfest garen und abtropfen lassen. 1 kleine Zwiebel würfeln. 2 Tomaten überbrühen, häuten, grob würfeln. 2 Zweige Majoran waschen, Blätter abzupfen. 1 TL ÖL in beschichteter Pfanne erhitzen, Zwiebel darin andünsten, 100 g Tatar dazugeben und krümelig anbraten. Tomaten, 1 EL Tomatenmark und Majoran dazugeben, mit 1 Prise Chilipulver und ½ TL Paprikapulver würzen. 80 ml Gemüsebrühe angießen, salzen und 1 TL saure Sahne unterrühren. Brokkoli in Auflaufform geben, Hackfleischsoße darüber verteilen, mit 50 g Gouda (45 % F i. T.) in Scheiben belegen. Im heißen Ofen 12 bis 15 Minuten überbacken, bis der Käse geschmolzen ist.

Bild: M. Liebich

Seite

Von

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen