26.08.2014 - 22:00

Spritzig Hugo-Cupcakes

Von bildderfrau.de-Team

Bewerten Sie das Rezept

Der Sommer-Drink Hugo ist seit Jahren der absolute Dauerrenner. In Cupcake-Form kennt man ihn vielleicht noch nicht, Grund genug den Hugo-Cupcake auszuprobieren.

Zutaten für 12 Cupcakes:

  • 2 Eier
  • 70 g weiche Butter
  • 100 g Zucker
  • 230 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 1 Limette
  • Handvoll Minzeblätter
  • 250 ml Prosecco
  • 6 EL HolunderblütensirupTopping:
  • 120 g weiche Butter
  • 100 g Philadelphia
  • 90 g Staubzucker
  • 2 EL Holunderblütensirup

Zubereitungszeit:

  • 60 Minuten

Und so wird’s gemacht

1) Ofen auf 180°C vorheizen und ein 12er-Muffinblech mit Förmchen füllen.

2) Die Minze fein hacken und die Schale der Limette abraspeln. Eier mit Zucker und Butter schaumig schlagen, Limettenschalenraspeln und Minze dazurühren. Nach und nach Sekt und 3 EL Holunderblütensirup dazugeben.

2) Mehl, Salz und Backpulver darübersieben und alles zu einem glatten Teg verrühren.

3) Gleichmäßig auf die Förmchen aufteilen und ca. 15 Minuten backen.

4) Währenddessen den Cup für den Cake vorbereiten: Butter cremig schlagen, Staubzucker darübersieben, Holunderblütensirup hinzugeben, gut verrühren. Vorsichtig den Philadelphia unterheben. Die Masse in einen Spritzbeutel füllen.

5) Noch-Muffins abkühlen lassen und mit einer Gabel Löcher in die Oberfläche stechen. Den restlichen Holunderblütensirup darüberträufeln.

6) Jetzt wird der Muffin zum Cupcake: Die Holunderblüten-Buttercreme als Topping spiralförmig von außen auf die Noch-Muffins spritzen und die Törtchen nach Belieben dekorieren.

Bild & Rezept: © Sugar Stories

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe