Erdbeer-Quark

Von

Bewerten Sie das Rezept

Zutaten für 4:

  • 200 g Erdbeeren
  • 150 g gemischte Beeren
  • 40 g Zucker
  • 160 g Sahne
  • 1 Pck. Sahnesteif
  • 200 g Magerquark
  • 1 Stiel Zitronenmelisse
  • 8 Schokoladenröllchen

Zubereitungszeit:

  • 25 Minuten

Und so wird’s gemacht

1. Die Erdbeeren und die gemischten Beeren waschen und putzen. 4 Erdbeeren für die Dekoration beiseite legen. Die restlichen Erdbeeren/Beeren mit dem Zucker pürieren. Durch ein Sieb streichen.

2. Die Sahne mit dem Sahnefestiger steif schlagen und unter den Quark heben. Das Erdbeerpüree und die Quarkmasse zusammen gleichmäßig in die vorbereiteten Stielgläser laufen lassen (melieren). Nicht mehr umrühren. Durch das Umfüllen ohne zu rühren entsteht die Marmorierung.

3. Bis zum Servieren kühl stellen. Mit je einer Erdbeere, Zitronenmelisse und Schokoröllchen garniert reichen.

Rezept + Bild: Landesvereinigung der Bayerischen Milchwirtschaft

Seite

Von

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen