Blaubeer-Torte mit Kornblumen

Von

Bewerten Sie das Rezept

Zutaten für 16 Stücke:

  • 4 Eier (M)
  • 1 Prise Salz
  • 120 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 140 g Mehl
  • 1 TL Backpulver Für die Buttermilchcreme:
  • 10 Blatt Gelatine
  • 1 Bio-Limette
  • 500 ml Buttermilch
  • 100 g Zucker
  • 400 g Schlagsahne Für das Blaubeerkompott:
  • 2 Blatt Gelatine
  • 350 g Blaubeeren (TK, aus dem Glas oder frische, saftige Blaubeeren)
  • 50 g Zucker
  • 125 g frische Blaubeeren unbehandelte Kornblumen- und Phloxblüten (Flammenblumen)

Pro Portion etwa:

  • 225 kcal
  • 10 Fett
  • 29 Kohlenhydrate
  • 5 Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 40 Minuten

Koch-/Backzeit:

  • 20 Minuten

Und so wird’s gemacht

1. Für den Biskuit Eier trennen. Eiweiße und Salz steif schlagen. Zucker und Vanillezucker einstreuen und weiterschlagen, bis sich der Zucker gelöst hat. Eigelbe unterrühren. Mehl und Backpulver mischen, sieben und unterheben. Masse in eine mit Backpapier ausgelegten Springform (24 cm ø) streichen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200°C, Umluft: 180°C, Gas: Stufe 3) ca. 20 Minuten backen. Auskühlen lassen.

2. Für die Buttermilchcreme Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Limette heiß waschen, trocken reiben und Schale abreiben. Limette auspressen. Limettenschale und –saft, Buttermilch und Zucker verrühren. Gelatine bei schwacher Hitze schmelzen, 2 EL Buttermilchmischung einrühren. Buttermilch-Gelatinemischung mit der restlichen Buttermilch verquirlen, kalt stellen und leicht gelieren lassen. Sahne steif schlagen, unterheben und wieder kalt stellen.

3. Für das Kompott Gelatine kalt einweichen. Beeren auftauen (bzw. abtropfen lassen) und mit Zucker pürieren. Ca. 2 EL Püree zum Verzieren beiseite stellen. Gelatine ausrücken, bei geringer Hitze auflösen und 2 EL Püree einrühren. Mit dem restlichen Püree mischen und leicht gelieren lassen. Frische Beeren waschen und, bis auf einige zum Verzieren, untermischen.

4. Biskuitboden zweimal waagerecht halbieren und einen Tortenring um den untersten Boden legen. Die Hälfte Kompott und ca. 1/3 Buttermilchcreme auf dem Boden verteilen und unregelmäßig mischen. 2. Biskuitboden auflegen, Rest Kompott und ca. 1/3 Buttermilchcreme darauf verteilen und ebenso mischen. Dritten Boden auflegen, Rest Buttermilchcreme aufstreichen. Beiseite gestelltes Püree aufträufeln und mit einem Holzstäbchen zu Tröpfchen ziehen. Torte ca. 2 Stunden kühlen. Torte vor dem Anrichten mit Kornblumen und Phloxblüten verzieren.

Bild: M. Liebich

Seite

Von

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen