Kartoffeln mit Pute und Quark

Bewerten Sie das Rezept

Zutaten für 1 Person:

  • 250 g Kartoffeln
  • 100 g fettarme, gegrillte Putenstreifen
  • 1 Knoblauchzehe
  • 250 g Magerquark
  • 2 EL Mineralwasser
  • Salz, Pfeffer
  • 2 EL gehackte Kräuter
  • ½ rote Paprika
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 100 g Gurke

Zubereitungszeit:

  • 35 Minuten

Und so wird’s gemacht

250 g Kartoffeln gründlich abbürsten, in der Schale in leicht gesalzenem Wasser garen. Kartoffeln mit 100 g fettarm, gegrillten Putenstreifen (fertig gekauft aus dem Kühlregal) anrichten.

Dazu 1 Knoblauchzehe schälen, durchpressen und mit 250 g Magerquark, 2 EL Mineralwasser, Salz, Pfeffer und 2 EL gehackten Kräutern (frisch oder TK) verrühren. ½ rote Paprika, 1 Frühlingszwiebel und 100 g Gurke putzen, fein würfeln und mit dem Quark mischen.

Bild: M. Liebich

Von

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen