06.04.2014 - 22:00

Rhabarber-Baiser-Muffins

Von bildderfrau.de-Team

Bewerten Sie das Rezept

Zutaten für 12 Muffins:

  • 200 g Rhabarber
  • 150 g Butter
  • 100 g Alnatura Rohrohrzucker
  • 1 Pck. Alnatura Bourbon-Vanillezucker
  • 1 Prise Alnatura Meersalz
  • 3 EL Milch
  • abgeriebene Schale von 1 Orange
  • 2 EL Orangenlikör (oder Orangensaft)
  • 3 Eier getrennt
  • 200 g Alnatura Weizenmehl Type 1050
  • 50 g gemahlene Mandeln
  • 2 TL Alnatura Weinstein-Backpulver
  • 100 g Amaretti (ital. Mandelmakronen)
  • 2 EL Puderzucker

Zubereitungszeit:

  • 25 Minuten

Koch-/Backzeit:

  • 30 Minuten

Und so wird’s gemacht

Rhabarber in 0,5 cm dicke Scheiben schneiden und mit etwas Mehl bestäuben. Butter, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren, Salz, Milch, Orangenschale und -Likör hinzufügen. 3 Eigelbe nach und nach unterrühren. Mehl, Mandeln und Backpulver mischen und esslöffelweise unter den Teig rühren. Rhabarberstückchen unterheben. Amaretti in einen Gefrierbeutel geben und zerdrücken. Ein Muffinblech mit Butter ausfetten und mit den Amaretti-Krümeln ausstreuen. Teig in die Mulden füllen und bei 180 °C 20 Min. backen. Eiweiß steif schlagen, Puderzucker und restliche Amaretti-Krümel einrieseln lassen. Eiweißmasse auf den Muffins verteilen und weitere 10 Min. backen.

Bild & Rezept: Alnatura

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe