Blaubeer-Limetten-Tarte

Von

Bewerten Sie das Rezept

Zutaten für 12 Stücke:

  • 200 g Mehl
  • 75 g Zucker
  • 100 g Butter
  • 1 Ei (Größe M) Belag:
  • 250 g wilde Blaubeeren aus Kanada (tiefgefroren)
  • 6 Blatt Gelatine
  • 2 unbehandelte Limetten
  • 300 g Schlagsahne
  • 500 g Magerquark
  • 100 g Zucker
  • 1-2 Stiele Minze
  • Backpapier
  • Trockenerbsen

Pro Portion etwa:

  • 304 kcal
  • 15 Fett
  • 30 Kohlenhydrate
  • 9 Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 60 Minuten

Und so wird’s gemacht

Heizen Sie den Ofen auf 175 °C vor. Mehl, Zucker, Butter in Flöckchen und Ei mit den Knethaken des Handrührgerätes zügig zu einem glatten Teig verkneten. Teig in Folie wickeln und 30 Minuten kalt stellen.

Teig auf bemehlter Arbeitsfläche oval oder rund ausrollen und eine gefettete und mit Mehl bestäubte Tarteform damit auskleiden. Mürbeteig mit einer Gabel mehrmals einstechen. Teig mit Backpapier belegen und Trockenerbsen darauf geben. Im vorgeheizten Backofen 15-20 Minuten backen.

Trockenerbsen und Backpapier entfernen und bei gleicher Temperatur weitere 10-15 Minuten goldbraun backen. Auf ein Kuchengitter setzen und in der Form auskühlen lassen.

Inzwischen Blaubeeren antauen lassen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Limetten waschen und trockenreiben. Schale fein abreiben und Saft auspressen. Sahne steif schlagen.

Quark, Zucker und Limettenabrieb verrühren. Limettensaft erwärmen. Gelatine ausdrücken und im heißen Limettensaft auflösen. Tröpfchenweise unter die Quarkmasse rühren. Kalt stellen. Sobald die Masse zu gelieren beginnt, Sahne und Blaubeeren unterheben.

Blaubeer-Masse auf dem Tarte Boden wolkig verteilen und ca. 2 Stunden kalt stellen. Minze waschen und trockenschütteln. Tarte mit Minze verziert servieren.

Bild & Rezept: WBANA

Seite

Von

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen