Brotsalat mit Balsamico-Dressing

Bewerten Sie das Rezept

Zutaten für 4 Personen:

  • 200 g Weißbrot
  • 3 EL Olivenöl
  • 4-5 schnittfeste Tomaten
  • 2 Stängel Bleichsellerie
  • 1/2 gelbe Paprikaschote
  • 1 Gemüsezwiebel
  • 1 kleiner Salatkopf
  • 100 g gefüllte Oliven
  • 4 TL Kapern
  • 150 g Schafskäse
  • 1 Knoblauchzehe
  • Selleriesalz
  • weißer Pfeffer
  • Basilikum
  • Majoran
  • Thymian
  • 1 Prise Piment
  • 4 EL Balsamico
  • 8 EL Olivenöl
  • einige Sellerieblättchen

Pro Portion etwa:

  • 542 kcal
  • 39 Fett
  • 31 Kohlenhydrate
  • 13 Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 15 Minuten

Und so wird’s gemacht

Das Brot in Scheiben schneiden und in heißem Öl rundum goldgelb anrösten, anschließend in eine große Schüssel geben. Das Gemüse putzen und waschen. Die Tomaten in schmale Spalten, die Selleriestängel in mundgerechte Stücke schneiden und diese längs vierteln. Die Paprika vom Kerngehäuse befreien und in Streifen, die Gemüsezwiebel in Ringe schneiden. Den Salat in mundgerechte Stücke zupfen. Oliven und Kapern abtropfen lassen. Schafskäse in kleine Stücke bröckeln. Alle Zutaten vorsichtig mit dem Brot mischen. Die Knoblauchzehe abziehen und fein hacken. Knoblauch, Selleriesalz, Pfeffer, Basilikum, Majoran, Thymian und Piment mit Balsamico und Olivenöl verrühren und das Dressing über den Salat geben, unterheben und kurz durchziehen lassen. Den Salat mit Sellerieblättchen garniert servieren.

Bild und Rezept: Wirths PR

Von

Halloween alles rund um das Gruselfest

Halloween alles rund um das Gruselfest

Beschreibung anzeigen
Eine Marke der FUNKE Mediengruppe