Herzhafte Kuchenvariation Feine Geflügel-Tartes mit Waldpilzen

Von

Bewerten Sie das Rezept
Mit wenigen Bissen im Mund: Diese Geflügel-Tartes mit Pilzen sind das perfekte Fingerfood.

Foto: iStock/alexsalcedo

Mit wenigen Bissen im Mund: Diese Geflügel-Tartes mit Pilzen sind das perfekte Fingerfood.

Für eine Hausparty sind Tartes der perfekte Snack für Ihre Gäste. Kombiniert mit Geflügel und Pilzen entpuppen sie sich als wahrer Gaumenschmaus!

Zutaten für 6 Personen:

  • 2-3 Lagen Filoteig
  • 6 Souffléförmchen
  • 50 g flüssige Butter
  • 250 g Hähnchenbrust
  • 1 Zwiebel
  • 250 g gemischte Waldpilze (z.B. Pfifferlinge, Steinpilze und Champignons)
  • 1 Bund Frühlingslauch
  • 1 EL Rapsöl
  • 1 TL gezupfte Thymianblätter
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
  • 6 Eier (Größe M)
  • 300 ml Sahne
  • 100 g geriebener Emmentaler
  • Muskat

Pro Portion etwa:

  • 560 kcal
  • 45 Fett
  • 13 Kohlenhydrate
  • 27 Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 10 Minuten (zzgl. 25 Minuten Backzeit)

Und so wird’s gemacht:

  1. Den Filoteig in etwa 8 x 8 cm große Quadrate schneiden. Die Souffléförmchen einfetten und mit jeweils einem Blatt Filoteig auslegen. Der Rand sollte etwa 2 cm überstehen. Den Filoteig gleichmäßig mit Butter einpinseln und das nächste Blatt darauflegen. So verfahren, bis mindestens 5 Teigblätter übereinander gelegt sind. Mit einem feuchten Tuch bedecken und zur Seite stellen.
  2. Die Hähnchenbrust in Streifen schneiden. Zwiebeln schälen und fein würfeln. Die Waldpilze mit einem Tuch säubern und ebenfalls klein schneiden. Den Lauch in Ringe schneiden.
  3. Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch darin von allen Seiten scharf anbraten, herausnehmen. Zwiebeln und Pilze hinzufügen und 5 Minuten andünsten. Lauch, Thymian und Fleisch dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen. Abkühlen lassen.
  4. Die Eier mit Sahne, Käse, Salz und 2 Prisen frisch geriebener Muskatnuss in einem hohen Mixbecher fein mixen. Die Hähnchen-Pilz-Mischung auf dem Teig verteilen, die Eiersahne darüber gießen.
  5. Die Tartes im vorgeheizten Backofen auf der mittleren Schiene 20 bis 25 Minuten goldbraun backen.

Geflügel-Tartes mit Waldpilzen verwandeln den sonst so süßen französischen Kuchen in eine herzhafte Variante. Dennoch darf auch der Klassiker nicht fehlen. Wie wäre es mit einer einfachen Apfeltarte mit Blätterteig und Marmelade ?

Sie brauchen mehr Inspiration für's Party-Buffet? Dann werfen Sie einen Blick in unsere Bildergalerie:

Weitere leckere Hähnchenbrust-Rezepte finden Sie auch auf unserer umfangreichen Themenseite.

Seite

Von