Reis-Pilz-Pfanne

Bewerten Sie das Rezept

Foto: Matthias Liebich

Zutaten für 1 Portion:

  • 1 gehackte Zwiebel
  • 2 TL Öl
  • 1 Karotte
  • 1 Selleriestange
  • 50 g Reis
  • 200 ml Brühe
  • 1 TL Öl
  • 100 g Shiitake-Pilze
  • 1 Frühlingszwiebel
  • Schnittlauchröllchen
  • 100 g Champignons
  • Kerbel

Pro Portion etwa:

  • 360 kcal
  • 10 g Fett
  • 57 g Kohlenhydrate
  • 11 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 25 Minuten

Und so wird’s gemacht

Gehackte Zwiebel in Öl glasig dünsten. Klein geschnittene Karotte und Selleriestange kurz mitdünsten. Reis unterrühren. Brühe zugießen. Zugedeckt bei milder Hitze ca. 15 Minuten garen. Inzwischen in Öl geputzte und geviertelte Shiitakepilze (oder frische Champignons) und in Ringe geschnittene Frühlingszwiebel weich dünsten. Unter den Reis heben und abschmecken. Mit Schnittlauchröllchen oder Kerbel bestreuen.

Siehe auch: Schnelle Rezepte

Von

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Marke der FUNKE Mediengruppe