Banana-Bread-Cake

Bewerten Sie das Rezept

Zutaten für 15 Portionen:

  • 3 reife Bananen
  • 80 g weiche Butter, 1 Ei (M)
  • 150 g brauner Zucker, 1 Prise Salz
  • 1 EL Zimt, 100 g Walnüsse
  • 50 g Bananenchips, 200 g Mehl
  • 2 TL Backpulver Für den Zimtguss:
  • 200 g Puderzucker
  • 1 TL Zimt, 2-3 EL Zitronensaft
  • 3 EL Kokoschips

Pro Portion etwa:

  • 260 kcal
  • 9 Fett
  • 42 Kohlenhydrate
  • 3 Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 30 Minuten

Koch-/Backzeit:

  • 35 Minuten

Und so wird’s gemacht

1. Bananen schälen, mit einer Gabel grob zerdrücken. Butter zugeben, schaumig schlagen. Ei, Zucker, Salz und Zimt zugeben und weiterschlagen. Walnüsse und Bananenchips grob hacken. Beides mit Mehl und Backpulver mischen, unter den Teig rühren. In eine gefettete Kastenform (20-25 cm) füllen, glatt verstreichen. Im heißen Ofen ca. 35 Minuten backen (E-Herd: 200 °C, Umluft: 180 °C, Gas: Stufe 3). Auskühlen lassen.

2. Puderzucker, Zimt, Zitronensaft und etwas Wasser zu einem Guss verrühren. Den Kuchen damit bestreichen und mit den Kokoschips bestreuen. Guss fest werden lassen.

(Foto: Matthias Liebich)

Von

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Marke der FUNKE Mediengruppe