WÄRMENDES Linsen-Eintopf mit Räucherlachs

Bewerten Sie das Rezept

Passend zur Kürbissaison können wir uns kaum entscheiden, wie wir ihn am liebsten zubereiten. Wie wäre es mal in einem Linseneintopf mit Lachs?

Zutaten für 1 Portion:

  • 2 Lauchzwiebeln
  • 1 TL Olivenöl
  • 250 g gelbfleischiger Kürbis
  • 40 g rote Linsen
  • Salz, Pfeffer
  • gemahlene Gewürznelke
  • Curry
  • Piment
  • 50 g geräucherter Lachs
  • 1 TL fein gehackte Petersilie

Pro Portion etwa:

  • 350 kcal
  • 15 g Fett
  • 28 g Kohlenhydrate
  • 26 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 35 Minuten

Und so wird’s gemacht

Lauchzwiebeln putzen, klein schneiden. In Olivenöl in einem Topf andünsten. Gelbfleischigen Kürbis evtl. schälen und fein würfeln. Mit roten Linsen in den Topf geben und ebenfalls andünsten. Mit Salz, Pfeffer, gemahlener Gewürznelke, Curry und Piment würzen. Wasser angießen und alles ca. 20 Minuten sanft köcheln lassen. Eintopf nochmals abschmecken. Mit geräuchertem Lachs in Streifen und gehackter Petersilie anrichten.

Von

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Marke der FUNKE Mediengruppe