25.03.2012 - 22:00

Feiner Hefezopf

Von

Bewerten Sie das Rezept

Zutaten für 20 Portionen:

  • 200 ml Milch
  • 80 g Butter oder Margarine
  • 500 g Weizenmehl
  • 1 Würfel Frische Hefe
  • 100 g Zucker
  • 1 Pck. Dr. Oetker Vanillin-Zucker
  • 1 Pck. Dr. Oetker Finesse Geriebene
  • Zitronenschale
  • 1 Pr. Salz
  • 1 Ei (Größe M) Außerdem:
  • 4 EL Milch
  • 25 g Dr. Oetker Pistazien gehackt

Zubereitungszeit:

  • 60 Minuten

Koch-/Backzeit:

  • 35 Minuten

Und so wird’s gemacht

1. Vorbereiten: Milch erwärmen und Butter oder Margarine darin zerlassen.

2. Hefeteig: Mehl in eine Rührschüssel geben. Hefe daraufbröckeln. Übrige Zutaten hinzufügen und alles mit einem Mixer (Knethaken) kurz auf niedrigster Stufe verrühren, dann auf höchster Stufe in etwa 5 Min. zu einem glatten Teig verarbeiten. Teig zugedeckt an einem warmen Ort so lange gehen lassen, bis er sich sichtbar vergrößert hat. Blech mit Backpapier belegen. Backofen vorheizen.

Ober-/Unterhitze: etwa 180°C

Heißluft: etwa 160°C

3. Teig auf leicht bemehlter Arbeitsfläche noch einmal kurz durchkneten. Den Teig in 3 gleich große Stücke teilen und diese zu etwa 40 cm langen Rollen formen. Die Rollen auf dem Backblech zu einem Zopf flechten und diesen zugedeckt so lange gehen lassen, bis er sich sichtbar vergrößert hat.

4. Dann mit Milch bestreichen und mit Pistazienkernen bestreuen. Backen.

Einschub: unteres Drittel

Backzeit: etwa 35 Min.

Den Zopf mit dem Backpapier auf einen Kuchenrost ziehen und erkalten lassen.

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe