21.03.2012 - 23:00

Kräutersalat mit Spargel und Ei

Von

Bewerten Sie das Rezept

Zutaten für 4 Portionen:

  • 500 g grüner Spargel, Salz
  • 200 g Salatblätter (z.B. von Mangold, Rucola/Rauke, das Grün von Rote Bete)
  • 1 Bund 7-Kräuter-Mischung (z.B. Dill, Schnittlauch, Liebstöckel, Petersilie, Kerbel, Melisse, Pimpinelle)
  • 1 EL körniger Senf
  • 1 EL Honig
  • 1 Knoblauchzehe
  • 6 EL weißer Balsamico-Essig
  • 3-4 EL Apfelsaft
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 TL rote Pfefferbeeren
  • 4 Eier

Pro Portion etwa:

  • 200 kcal
  • 14 Fett
  • 7 Kohlenhydrate
  • 10 Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 30 Minuten

Und so wird’s gemacht

1. Spargel abspülen, das untere Drittel schälen oder abschneiden. Spargel in kochendem Salzwasser ca. 4 Minuten blanchieren. Dann kalt abschrecken, trocken tupfen, in ca. 4 cm lange Stücke schneiden.

2. Salate und Kräuter verlesen, abspülen, trocken schleudern. Grobe Kräuterstiele entfernen, die Blättchen zerzupfen. Die Hälfte der Kräuter sehr fein hacken, übrige Kräuter mit den Salatblättern mischen.

3. Für das Dressing Senf und Honig verrühren. Knoblauch abziehen, durch die Presse drücken. 3 EL Essig und Apfelsaft zugeben, alles gut verrühren. Öl unterschlagen. Das Dressing mit den gehackten Kräutern, Salz und Pfefferbeeren würzen.

4. Für die Eier Wasser aufkochen, den Rest Essig und Salz zugeben. Nacheinander Eier in eine Kelle aufschlagen, vorsichtig aus der Kelle ins Wasser gleiten lassen. Die Eiweißfäden mit einer Gabel ums Dotter schlingen, die Eier 4 bis 6 Minuten pochieren. Herausheben und abtropfen lassen. Zum Anrichten Spargel zum Salat geben. Mit dem Dressing beträufeln, mit den Eiern auf Portionstellern anrichten. Dazu: Baguette-Brot.

(Foto: Matthias Liebich)

Von

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Marke der FUNKE Mediengruppe